Better Than Cash Allianz oder wie das Bargeld heimlich abgeschafft wird!

Aktualisiert: Feb 15

Buchempfehlung: Das geheime Bündnis der G20 Staaten mit der Fintech-Industrie. An Amerika kommt keiner vorbei. Uns droht eine totalitäre Geldwährung.

Norbert Häring ist Autor (mit Olaf Storbeck) von „Ökonomie 2.0“, das den Wirtschafts-buchpreis 2007 von getAbstract gewann. Er wurde aufgrund eines Mitgliedervotums mit dem Preis der Keynes-Gesellschaft für Wirtschaftspublizistik 2014 ausgezeichnet.


Er betreibt einen eigenen Blog, in dem er über Geld und die Bargeldabschaffung ausführlich schreibt. Das Buch liefert wertvolle Hintergründe, wie die amerikanische Fintechindustrie, die G20 Staaten, die Zentralbanken sowie Mastercard zusammenarbeiten, um das Bargeld abzuschaffen.


Die weltweiten Lockdowns und der Bitcoin beschleunigen die Bargeldabschaffung!



Mit der weltweiten Corona Pandemie werden bereits weltweit alle Menschen immer näher zum bargeldlosen Bezahlen umerzogen. Die Begeisterung zum Bitcoin und den Kryptowährungen fördert aktiv den Umgang mit digitalen Geld.


Es wird Zeit kritisch zu hinterfragen, ob das eine gute Entwicklung ist? Schweden ist digitaler Vorreiter und fördert den adaptiven sozialen Individualismus. In der COVID-19- Pandemie ist Schweden einen eigenen Weg gegangen.


Die amerikanischen Unternehmen wie Google, Amazon oder Facebook möchten Verhaltensüberschuss erwirtschaften, um ihre Gewinne zu steigern. Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff hat dazu ein aufschlussreiches Buch geschrieben: "Im Zeitalter des Überwachungskapitalismus". Sehr lesenswert!


China nutzt die Digitalisierung für einen totalitären Überwachungsstaat. Mit einem Social-Credit-System wird der chinesische Bürger überwacht. Ist sein Social-Credit aufgebraucht, wird der Bürger aus der Gemeinschaft Chinas verbannt und besitzt kaum noch Rechte.




Die Digitalisierung der Gesellschaft und der Währungen werden wir nicht aufhalten. Mit einer flächendeckenden Bürgeraufklärung sowie einem gesunden Umgang mit der Digitalisierung können wir jedoch beeinflussen, in welche Richtung Europa gehen wird. Unsere Demokratie sollte erhalten bleiben.


Tipp: Bei jeder Vermögensstrategie sollte darauf geachtet werden, dass man sich nicht vom digitalen Geld abhängig macht.



  • Weißes Xing
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook

Fachwissen & Informationsmaterial:


Blog

Imagebroschüre

Vermögensperspektiven

eBook 
Newsletter

Mediathek

Edel- & Technologiemetalle:

Physicals Technologiemetalle

Krypto & Bitcoin
 

Go4Crypto (Bitcoin)
Go4Crypto Webinar

Bitvesto

 

Copyright 2021

Kapitalhilfe24 | Hamburg | Telefon: +49 (176) 758 906 16 | E-Mail: service(at)kapitalhilfe.de